Die Audio-Führung durch die Burg von Ljubljana bietet individuellen Besuchern und Reisegruppen die Möglichkeit, diese spätmittelalterliche Festung auf eigene Faust zu besichtigen. Mit dem Audio-Guide können Sie die Vergangenheit der Burg, zahlreiche mit ihr verbundene Geschichten und bedeutende Persönlichkeiten kennenlernen, die entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung dieses Symbols der slowenischen Hauptstadt hatten. Die Audio-Führung ist auf mehreren Ebenen konzipiert. An den einzelnen Punkten hören Sie eine Beschreibung der chronologischen Entwicklung der Burg von Ljubljana sowie eine eingehende Erläuterung zu den architektonischen Besonderheiten und archäologischen Erkenntnissen.

Info-Center

+386 1 306 42 93

+386 51 381 690

info-center@ljubljanskigrad.si

Der Audio-Guide kann Sie auch durch die Dauerausstellungen "Slowenische Geschichte" und "Puppentheatermuseum" sowie durch die "Virtuelle Burg" begleiten. 

Audio-Führungen werden in folgenden Sprachen geboten: Slowenisch, Deutsch, Ungarisch, Englisch, Kroatisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch, Koreanisch und Chinesisch. 

Die Audio-Guides sind beim Info-Center in der Burg erhältlich, dort sind sie nach der Burgbesichtigung auch wieder abzugeben.

 

Preisliste für Audio-Führungen

 ErwachsenePersonen im Alter von 7. bis 18., Studenten,
Rentner und Gruppen über 15 Personen
Familie: bis zu 2 Erwachsene und
minimum 1 Kind (7–18 Jahre)
Audio-Führung und Burgeintrittskarte
inklusive Burgeintrittskarte mit der Standseilbahnr 15,00 € 10,50 € 36,50 €
inklusive Burgeintrittskarte 13,00 € 9,00 € 31,00 €

Dauer: Burg von Ljubljana bis zu 60 Minuten, "Slowenische Geschichte" bis zu 45 Minuten, "Puppentheatermuseum" bis zu 25 Minuten
Ausgangspunkt: Info-Center in der Burg   
Sprachen: Slowenisch, Deutsch, Ungarisch, Englisch, Kroatisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch, Chinesisch, Koreanisch und Chinesisch. 
Preisliste: Weitere Möglichkeiten kombinierter Burgeintrittskarten finden Sie hier.