Auch der Standessaal gehört zu den Repräsentativräumen und befindet sich im selben Trakt wie der Palas. Aus dem Saal eröffnet sich auf der einen Seite ein Blick auf den Burghof, über einen Durchgang erreicht man den benachbarten Saal, von dem aus man eine wunderschöne Aussicht auf die Stadt hat. Beide Säle haben einen gemeinsamen Zutritt, der vom Burghof über eine breite Treppe eingerichtet ist. In den untereinander getrennten Räumen können zwei Ereignisse stattfinden – z. B. in einem Raum ein Konzert, im anderen der Empfang danach.


Mietkonditionen

Im Mietpreis ist Folgendes inbegriffen: Grundbeleuchtung, Rednerbeschallung und Projektion.

Bei der Vertragsunterzeichnung müssen die Mieter 400,00 € für die Reservierung des Termins einzahlen.

Am Tag der Veranstaltung muss der gesamte Vertragsbetrag für den gemieteten Veranstaltungsort beglichen sein.

Bei Mietung eines Saals für Film- oder Fotoaufnahmen wird jede begonnene Aufnahmestunde in Höhe von 10 % der Saalmietung berechnet. Der Betrag ist aufgrund der ausgestellten Proforma-Rechnung am Tag vor der Mietung des Saals zu bezahlen.

 

Maja Pangršič

Fachmitarbeiterin für Marketing

+386 1 306 42 16

+386 51 335 654

maja.pangrsic@ljubljanskigrad.si

Konzertsaal

  • Fläche

  • 164.00 m2 ; Länge 21.60 m ; Breite 7.60 m

Sitzanordnung

  • Sitzanordnung in I-Form 40

  • Kinositzanordnung 150

  • Gala-Abendessen 120

  • Selbstbedienungsbuffet 200

Obhodna Saal

  • Fläche

  • 201.00 m2 ; Länge 34.60 m ; Breite 5.80 m

Sitzanordnung

  • Sitzanordnung in I-Form 40

  • Kinositzanordnung 80

  • Gala-Abendessen 150

  • Selbstbedienungsbuffet 250

  • Preis

  • 2600 € Umsatzsteuer nicht inbegriffen