Bewegungsbehinderte Menschen

Einzelpersonen

Zur Burg von Ljubljana können Sie mit der Standseilbahn oder mit einem eigenen Fahrzeug gelangen. Bewegungsbehinderte Personen haben Zugang zu folgenden Gebäuden, Anlagen und Räumen:

  • Standseilbahn und Haupteingang zur Burg

  • Info-Center

  • Burghof (mit Bronzemodell der Burg)

  • Objekt M – zugänglich sind zwei Etagen: das Burgcafé und ein Teilbereich des Felsensaals bis zu den Toiletten

  • Fünfeckiger Turm

  • Burgwaffen

  • Palas (Hauptgebäude der Burg) und Ständesaal – bei Veranstaltungen

  • Dauerausstellung "Slowenische Geschichte" – obere Etage

  • Burggasthaus – Gostilna Na gradu (Teilbereich unter den Arkaden)

  • Restaurant Strelec – Zum Schützen

  • Die Burg-Vinothek Strelec – obere Etage

  • Burg-Shop

Gruppen

Nach vorheriger Anmeldung können sich Gruppen bis 8 Personen die Burg bei einer Führung für Bewegungsbehinderte ansehen.

SCHAUEN SIE NOCH IM BURG-SHOP VORBEI!

SCHAUEN SIE NOCH IM BURG-SHOP VORBEI!

Warum? Dort finden Sie nämlich mich, Friderik. Und Geschenkartikel, auf denen ich abgebildet bin. Ich bin sehr putzig, ich weiß. Schauen Sie beim Ausgang rechts vom Haupttor im Burg-Shop vorbei. Dort finden Sie mich.

Lerne Friedrik, die Burgratte kennen!