Entdecken Sie die Freuden des Burglebens

Burgen waren meist die schönsten Aussichtspunkte, so auch die Burg von Ljubljana. Ihre Keller und Vorratskammern waren voll von auserlesenen Gaumenfreuden, in ihren Sälen traten die besten Künstler ihrer Zeit auf. Auch jetzt ist es so. Und doch gibt es einen großen Unterschied: Heute ist jeder von uns, der Geschichte, Kunst und die Freuden des Guten schätzt, in der Burg willkommen.

Wände sprechen Bände

Wände sprechen Bände

Die edle mittelalterliche Architekturkunst über der Stadt Ljubljana geht Hand in Hand mit der modernen Architektur unserer Zeit. Die renovierten Gemächer und Säle bewahren viele Geschichten der Vergangenheit und bieten Platz für neue. Der Burgkerker flüstert seine dunklen Geheimnisse, während der Aussichtsturm ein einzigartiges Panorama bietet.

Erforschen Sie die Burgräume

BURGHÜGEL

Ein Burghügel voller Erlebnisse

Auf dem Gipfel der Stadt gibt es vieles, was unsere Besucher begeistert. Rund um die Burgmauern liegt eine neue Welt – abseits des Trubels der Stadt. Entdecken Sie die vielen architektonischen und historischen Denkmäler auf dem Burghügel, zu denen angenehme Spazierwege führen.

Entdecken Sie den herrlichen Burghügel
Ein Burghügel voller Erlebnisse
Ein Burghügel voller Erlebnisse
Jeder Winkel ist eine Welt für sich
Jeder Winkel ist eine Welt für sich

DIE GESCHICHTE DER BURG

Jeder Winkel ist eine Welt für sich

Zur Burg kann man jeden Tag aufsteigen – und jedes Mal etwas Neues entdecken! Vielleicht erweckt ein Detail der Wandbemalung oder ein Buch in der Leseecke ihre Aufmerksamkeit, möglicherweise die ersten Weinbeeren am Burgrebstock oder die Melodie der Pfeifer, die heute etwas anders klingt.

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Burg
Grajsko dvorisce. Foto Miha Mally 5
Mmmm, es duftet so lecker
Mmmm, es duftet so lecker

ESSEN & TRINKEN

Mmmm, es duftet so lecker

Kulinarisch hat die Burg viel zu bieten. Wer die traditionelle Landesküche liebt oder gern neue Geschmacksrichtungen erforscht, wer Süßes oder auch nur einen guten Kaffee mag, findet immer wieder eine Ausrede, zu unserer Burg zurückzukehren.

Verwöhnen Sie Ihre Geschmackssinne

WEIN UND REBEN

Zum Wohl!

Auf der Burg zollen wir der Kultur edler Tropfen hohen Respekt. Mit Stolz pflegen wir unsere altehrwürdige Rebe und bewirtschaften den Burgweingarten mit großer Sorgfalt. Mit Liebhabern guten Weins sind wir eines Sinnes und achten darauf, dass es in unseren Kellern nie an erlesenen Weinen fehlt. Kommen Sie in unseren Weinkeller und stoßen Sie mit Spitzenweinen an!

Lernen Sie die Weingeschichte kennen
Zum Wohl!
Zum Wohl!

JAZZ CLUB

Freitagabend? Hört sich gut an!

Wenn die Lichter in der Stadt angehen und die Sterne am Himmel aufleuchten, ist es Zeit für gute Live-Musik. Genießen Sie den Abend in netter Gesellschaft, begleitet von Jazz und verschiedensten jazzähnlichen Rhythmen wie Blues, Rock, Latino, Funk und Soul.

Spüren Sie die Kraft der Musik!
Freitagabend? Hört sich gut an!
Freitagabend? Hört sich gut an!
Eine Burg mit reicher Vergangenheit
Eine Burg mit reicher Vergangenheit

DIE GESCHICHTE DER BURG

Eine Burg mit reicher Vergangenheit

Ljubljanas Burghügel und Burg hatten eine abwechslungsreiche und manchmal turbulente Vergangenheit. Es gab gute, aber auch schwierige und anstrengende Zeiten, die für Geschichtsinteressierte sehr interessant sind. Erfahren Sie, wie die Burg durch die Jahrhunderte ihrer bewegten Geschichte lebte und überlebte.

VERFOLGEN SIE DIE BURG DURCH DIE ZEIT

Renovierung der Burg

Die Burg im Laufe der Zeit

Die Burg von Ljubljana wandelte sich durch die Jahrhunderte, gewiss aber ist und bleibt sie das Symbol der slowenischen Hauptstadt.

lesen Sie mehr
Die Burg im Laufe der Zeit
Die Burg im Laufe der Zeit
STOPP! GEBEN SIE DEM HUNGER KEINE CHANCE!

STOPP! GEBEN SIE DEM HUNGER KEINE CHANCE!

Planen Sie bei Ihrer Burgbesichtigung auch eine Pause für den großen oder kleinen Hunger ein. Gönnen Sie sich ein Mittag- oder Abendessen in einem der beiden Burgrestaurants (Gostilna na Gradu, Strelec) oder einen Imbiss in der Burg-Vinothek.

Lerne Friedrik, die Burgratte kennen!