Die Burg von Ljubljana ist schon Jahrzehnte lang einer der beliebtesten Hochzeitsorte in Slowenien. Zusammen mit herrlichen historischen Sälen für das Hochzeitsfest, mit der Burgkapelle St. Georg aus dem 15. Jahrhundert für die kirchliche Trauung und erstklassiger Kulinarik bietet die Burg von Ljubljana alles an einem Ort. Lassen Sie Ihren gemeinsamen Lebensweg an einem Schauplatz beginnen, an dem sich Vergangenheit und Zukunft die Hand reichen.

 

Trauung in der Burg von Ljubljana

Für die standesamtliche Trauung können Sie einen der wunderschönen historischen Säle, den Weingarten der Burg oder den Verteidigungsgraben wählen. Die Burg von Ljubljana ist Trägerin des Zertifikats "LGBT-freundlich" und fortan auch ein Ort zur Schließung von Lebenspartnerschaften gleichgeschlechtlicher Paare.

Anfrage senden

 

Die kirchliche Trauung findet in der ansprechenden Burgkapelle Sankt Georg aus dem 15. Jahrhundert statt.

Anfrage senden


Feiern


Wählen Sie einen unserer Burgsäle für Ihre Hochzeitsfeier. In Absprache mit Ihnen organisieren wir das gesamte Ereignis, außerdem helfen wir auch bei der Auswahl der Bewirtung und des Unterhaltungsprogramms sowie beim Arrangement des Raumes.

Anfrage senden

 


Die Burg von Ljubljana ist ein Kulturdenkmal, weshalb keine Speisen und Getränke in den Bereich der Burg, des Burgparks und des Parkplatzes mitgebracht und dort serviert werden dürfen. Reis und Konfetti dürfen nicht geworfen werden, erlaubt sind lediglich Seifenblasen, die im Burgladen erhältlich sind.